Modul I: Umfassender Überblick der Forschungs- und Förderlandschaft
Workshop: „Hinter den Kulissen der Forschungsförderung“

 

Der Workshop beinhaltet einen grundlegenden, fundierten und umfassenden Überblick des System der Forschungsförderung in Deutschland, sowie der Programmstruktur- und Inhalte des Bundes und ggf. Landesprogramme für FH/HAW/TH/DHBW/U/HS, mit dem Ziel Sie auf ihrem Weg zum ausgewiesenen Experten der Forschungs- und Förderlandschaft tatkräftig zu unterstützen. Danach kennen Sie bestens die Potentiale und Möglichkeiten, die Ihnen der Fördermittelbereich zu bieten hat. Darüberhinaus erfahren Sie welche Rollen und Funktionen Wissenschaftsorganisationen übernehmen und was Sie davon für sich nutzen können!


Zielgruppe:
Dieses Format richtet sich an jeden und jede, der/die sich einen umfassenden Überblick über die Förderlandschaft für Hochschulen verschaffen will. Willkommen sind Hochschulmitglieder aller Fakultäten: Professoren*innen, Dekane*innen, Doktoranden*innen, Post-docs, Präsidien, und Mitarbeiter*innen der Forschungs- und Transferstellen.
Es sind keine Vorkenntnisse in der Forschungsförderung für eine Teilnahme notwendig.

Daher besonders geeignet für Erstberufene und alle die wenig Zeit haben.


Inhalte:

  • Wie funktioniert der Forschungs- und Wissenschaftsstandort Deutschland?
  • Welche Organisationen muss ich kennen und wie kann ich diese nutzen?
  • Wo und wie finde ich das passende Förderprogramm und wer sind meine Ansprechpersonen?
  • Vorstellung ausgewählter Forschungsförderprogramme
  • Wie funktioniert Forschungsförderung für Fachhochschulen in Deutschland?
  • Von der Projektidee bis zum Bewilligungsbescheid
  • Welche Aufgaben hat ein Projektträger und wie kann er mich bei der Beantragung von Forschungsgeldern unterstützen?
  • Bei inhouse Veranstaltungen exklusiv: Vorstellung ausgewählter Programme, nach Bedarf.

Teilnehmer*innenzahl:
max. 16 Personen
Umfang:
Ca. 10.00 Uhr – 17.00 Uhr.                                                     
Format:
Interaktives Vortragsformat
Ort:
Offene Termine: Köln und Berlin
Inhouse: nach Wunsch

Nächster Termin:

02. Dezember 2019, Köln

KEINE ANMELDUNG MEHR MÖGLICH

Kosten:

325 Euro pro Person, inkl. Getränke und Snacks

Bei Buchung von Modul I und Modul II gewähren wir eine Ermässigung  von 10%.